Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Hessen steht vor großen Herausforderungen. Globaler Standortwettbewerb, Digitalisierung, höhere Bildungsqualität sind nur einige Stichworte. Politische Arbeit macht mir Spaß und ich gestalte gerne. Deswegen kandidiere ich 2018 für den Hessischen Landtag. Als Ihre Kandidatin für den Main-Taunus-Kreis im Wahlkreis 33 mit den Städten Flörsheim, Hattersheim, Hochheim, Hofheim und Kriftel werde ich mich dafür einsetzen, dass Hessen und unsere Region auch in Zukunft ein attraktiver Standort für eingesessene und Unternehmen mit innovativen Geschäftsmodellen und deren Arbeitnehmer mit ihren Familien sein wird, damit wir alle in Hessen komfortabel in einer sicheren Zukunft mit einem größtmöglichen Freiraum für jeden leben können.

Ziel: Hessen muss Innovationsführer werden - als Garant für unseren Wohlstand!

Ein wichtiges Thema ist die Bereitstellung einer innovativen Infrastruktur für Energie, Verkehr, Bildung, Kommunikation, Sicherheit etc.. Innovative Mobilitätskonzepte (Connected Mobility) sowie die Aktualisierung der hessischen Digitalisierungsagenda. Eine schnell anzugehende Maßnahme ist die flächendeckende Breitbandverkabelung. Die Sicherung und Neuschaffung von Arbeitsplätzen und bezahlbarem Wohnraum gehören als wichtige Voraussetzungen dazu. Der verantwortliche Umgang mit Haushaltsmitteln erfordert eine Planung, wie wir die Verwaltung des Landes Hessen und seiner Kommunen in Zukunft schneller und kostengünstiger abbilden.  

 

Freien Demokraten – Lösungen für alle Lebensphasen

Liberalismus ist die Gesellschaftsform, die bisher den meisten Wohlstand für alle gebracht hat. Wir Freien Demokraten stellen die Bürgerinnen und Bürger in den Mittelpunkt und bieten Lösungen für den Menschen in jeder seiner Lebensphasen, damit er ein eigenständiges nicht fremdbestimmtes Leben führen kann. Auch der Unternehmer soll stark bleiben und wachsen können, damit auch in Zukunft Arbeitsplätze unseren Wohlstand sichern.

 

Starke Bildungsangebote, flexible Kinderbetreuung, gutes Leben im Alter, innovative liberale Umweltkonzepte

Ein weiteres Thema ist die qualitative und quantitative Aufwertung von Bildungsangeboten – ob Kita, Schule oder für Jugendliche und Spätwechsler im Job. Die Qualität und Quantität der Kinderbetreuung in Hessen muss steigen, ebenso die Flexibilität, damit Eltern in Ruhe arbeiten können. Angebote für Senioren und  die Seniorenbetreuung müssen sinnvoll gestaltet werden, um das selbständige Leben im Alter solange wie möglich zu gewährleisten und diejenigen, die ihre Eltern pflegen, zu entlasten. Flüchtlinge und Migranten müssen durch ein ganzheitlich durchdachtes Integrationskonzept schnell in Arbeit gebracht werden, damit sie sich schnell selbst versorgen können und der Staat aus ihrer Wertschöpfung Steuereinnahmen generiert.  Innovative, ideologiefreie, finanziell vernünftige Umweltkonzepte im Einklang mit der Lebensrealität der Menschen und Unternehmen ohne zusätzliche finanzielle Belastung für die Bürger gehören ebenso dazu. 

Lösungskompetenz für Wirtschaft, Digitalisierung, Umwelt und soziale Rahmenbedingungen

Als alleinerziehende, berufstätige und patchworkfamilienerfahrene Mutter von 2 Kindern weiß ich, wie wichtig vernünftige Rahmenbedingungen für Arbeitnehmer und ihren Familien sind. Als Projektmanager im IT-Bereich und durch Umgang mit Entscheidern im Business- und  IT-Umfeld weiß ich, was die zukünftigen Herausforderungen im Zuge der Digitalisierung für Unternehmen und ihre Angestellten sind. Als Naturliebhaberin weiß ich, wie wichtig der vernünftige Umgang mit Umweltressourcen für unsere und die Lebensqualität unserer Kinder ist.

 

Fakten über Kornelia Ahr-Wiehe

Geboren 1964 in Dortmund, 2 Kinder (19 u. 21 J.)

Hochschulabschluß: Diplom-Kauffrau 

Beruf:  Projektmanager

Hobbies: Familie, Wandern, Kunst und Kultur

Aktuelle Funktionen in der FDP: Mitglied FDP-Fraktion im Stadtparlament Hattersheim, Vorsitzende FDP Ortsverband Hattersheim, Mitglied im Landesfachausschuss Wirtschaft und Finanzen der FDP Hessen. Früher: Vorsitzende Landesfachausschuss Gesundheit/Soziales FDP Hessen, Vorsitzende Ortsgemeinschaft 5 FDP Frankfurt am Main.


Besuchen Sie mich auch auf meiner Facebook-Seite, Twitter und Instagram!